Gemeinschaft hat was!

Weite!

Glaube!

Zusammenhalt!

Momente!

Freude!

Liebe!

Die Prediger des OGV

Die vielfältige Arbeit im OGV wird durch hauptamtliche und ehrenamtliche Prediger/innen unterstützt. Auf dieser Seite werden Ihnen die hauptamtlichen Prediger kurz vorgestellt.

Michael Senner

Leitender Prediger Nordbereich

Michael Senner
Schniderskamp 12
26605 Aurich

Tel.: (04941) 969283
m.senner(a)ogv.de

 

Über sich:

Michael Senner, Jahrgang 1965, verheiratet mit Anja, vier tolle Kinder, wohnhaft in Aurich. Von Beruf: Speditionskaufmann und Prediger. Seit Sommer 1998 angestellt im OGV; als Leitender Prediger zeige ich mich für den nördlichen Watt'n-Bezirk verantwortlich. Darüber hinaus arbeite ich in den breitgefächerten Aufgabenbereichen des Verbandes und der Verbandsleitung mit.

Meine Leidenschaft gilt der Gemeinde Jesu. Mein Lebensmotto ist so einfach und manchmal doch so schwer zu leben: Im Matthäus-Evangelium Kapitel 7, Satz 12  heißt es: „Alles nun, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch.“

Christian Stöckl

Overledingen

Christian Stöckl
26810 Westoverledingen

Tel.: (04955) 934154
c.stoeckl(a)ogv.de

 

Über sich:

Meine Name ist Christian Stöckl. Ich bin angestellt als Hauptamtlicher Mitarbeiter/Prediger des OGV für den Bezirk Overledingen. Geboren und aufgewachsen bin ich in der Nähe von Heidelberg in dem Bundesland, das von sich selbst Werbung macht mit - Wir können alles. Ausser Hochdeutsch. Zumindest letzteres trifft auch bei mir - immer noch ein wenig - zu. Ich bin leidenschaftlich gern Theologe und kann deshalb mit Fug und Recht von mir sagen, dass ich meine Leidenschaft zu meinem Beruf gemacht habe. Kurz vor Ende meines Studiums wurde mir eröffnet, dass ich meine erste Stelle in Ostfriesland antreten solle. Eine für mich zu diesem Zeitpunkt ´Offenbarung wahrhaft apokalyptischen Ausmaßes`. Unter keinen Umständen wollte ich in einem Landstrich arbeiten, dessen höchste natürliche Erhebung mit 24m eine Sanddüne auf einer Insel ist. Zudem seien Ostfriesen verbohrt und dickköpfig. Meine ersten Begegnungen hier oben haben mich allerdings im Bruchteil einer Sekunde eines besseren belehrt und in den vergangenen sechs wundervollen Jahren mit allem persönlichen und dienstlichen Segen hier oben kann ich nur sagen: Es ist gut, dass ich hier bin.

Michael Schilling

Spetzerfehn/Strackholt

Michael Schilling
Bahnhofsplatz 31
26629 Großefehn

Tel.: (0 49 43) 200 100
m.schilling(a)ogv.de

 

Über sich:

Michael Schilling, Jahrgang 1966, stammt aus Berlin. Im ersten Beruf war er Landschaftsgärtner und Agrartechniker, unter anderem in Israel. Nach einem Theologiestudium an der Evangelischen Hochschule Tabor in Marburg und sieben Dienstjahren in Hessen wurde er 2009 Prediger in Spetzerfehn und Strackholt. Er ist verheiratet mit Christiane Schilling-Leuckhardt.

„Was mich an Jesus wirklich begeistert, ist, dass er bedingungslos zu uns steht – auch dann noch, wenn bei uns mal etwas danebengegangen ist. Die Zuversicht, dass nichts und niemand 'uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn' (Römer 8,38-39) gibt mir die Kraft, die ich täglich brauche.

Was ich neben meinem Dienst als Prediger sonst noch gerne mache? Ich genieße es, in Gottes herrlicher Schöpfung unterwegs zu sein – am liebsten mit dem Fahrrad. Außerdem lese ich viel, besuche ab und zu ein gutes Konzert, spiele Gitarre und trinke leidenschaftlich gerne Ostfriesentee.
Neben allem Aktivsein ist mir auch die Stille vor Gott sehr wichtig. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es stimmt, was Dietrich Bonhoeffer schreibt: „Es liegt im Stillesein eine wunderbare Macht der Klärung, der Reinigung, der Sammlung auf das Wesentliche“.

Matthias Bokelmann

Rheiderland

Matthias Bokelmann
Lilienstraße 3
26826 Weener

Tel.: (04953) 9211371
m.bokelmann(a)ogv.de

 

Über sich:

Matthias Bokelmann, geb. 1980 in Siegen, verheiratet mit Miriam, 2000-2001 Zivildienst beim Entwicklungsdienst „Christliche Fachkräfte International“ (CFI), Stuttgart, 2001-2004 Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Siegen, 2004-2006 Grundstudium der Theologie an der FTH, Gießen, 2006-2008 Theologische Hochschule Tabor, Marburg, seit 2008 Prediger des OGV im Bezirk Rheiderland.

Meine Frau und ich, wir lieben Ostfriesland und freuen uns, dass wir im Rheiderland wohnen und arbeiten dürfen. Unser Ziel ist es, Jesus und den Menschen nahe zu sein, um Jesus den Menschen nahe zu bringen!

Ich bin gerne mit Menschen zusammen und liebe das Teetrinken, Plattproten und gute Gespräche über Gott und das Leben. Wer uns näher kennen lernen will, darf gerne auf eine Tasse Tee bei uns vorbeischauen. In meiner Freizeit und im Urlaub faszinieren mich die Berge, die schöne Natur, ich mag gerne wandern, musizieren, Fahrrad fahren, am Wasser sein, Angeln und Badminton spielen.

Einer meiner Lieblingsverse in der Bibel ist: „Befiehl dem HERRN deine Wege und vertraue auf ihn, so wird er handeln.“ (Psalm 37,5)

Ralph Sperling

Uplengen

Ralph Sperling

Büro: Birkenstr. 7
26670 Uplengen-Remels
Tel.: 04956/7454106

Post: Auf der Gaste 10
26670 Uplengen-Remels

E-Mail: r.sperling(a)ogv.de

 

Über sich:

Ralph Sperling, Jahrgang 1976, verheiratet mit Mirjam. Wir haben vier Töchter. Aufgewachsen bin ich in Greifswald. Mein erster Beruf ist Koch. Während der Zeit als Zivildienstleistender und Mitarbeiter im Freizeitheim Hohenböken habe ich zum Glauben an Jesus Christus gefunden.

Weil es mir ein Anliegen ist, Menschen von Jesus zu erzählen, habe ich am Theologischen Seminar Tabor in Marburg studiert. Bisherige Stationen im hauptamtlichen Dienst waren Dortmund und der Bezirk Neckartal-Odenwald mit Schwerpunkt in Eberbach. Seit Herbst 2011 arbeite ich in der Evangelischen Gemeinschaft Uplengen.

Ich mag Musik, Spielen, Sport und Kabarett. Zum Teil aktiv – zum Teil als Konsument.

Ich freue mich, dass Jesus Christus gestern, heute und morgen der Selbe ist und bleibt (Hebräerbrief 13,8). In allen kleinen und großen Krisen bleibt er doch der Herr. Bei ihm darf ich Vergebung erfahren und mich geborgen wissen.

Jörg Raddatz

Jümme

Jörg Raddatz
Schleusenstr. 5
26670 Uplengen

Tel.: 04956/926468
j.raddatz(a)ogv.de

 

Über sich:

geboren 1966 in Hannover; nach Abi und Zivi (Krankenhaus) Ausbildung zum Industriekaufmann. Danach vier Jahre auf der Ev. Missionsschule Unterweissach. Es folgten 6 Jahre Berlin-Kreuzberg (soz.-miss. Jugendarbeit mit der Berliner Stadtmission). Im Jahr 2000 kamen wir nach Ostfriesland. Bis 2012 war ich EC-Jugendreferent, seitdem bin ich Prediger im OGV.

Im Laufe der Jahre habe ich mich fortgebildet zum seelsorgerlichen Lebensberater (Bildungsinitiative; früher BTS).

Ich bin verheiratet mit Sonja. Wir haben vier Kinder (drei Berliner, eine original Ostfriesin). Ich liebe die Weite Ostfrieslands, aber im Urlaub brauche ich Berge oder eine Stadt! 

Seit einiger Zeit leitet mich folgender Satz: „Gottes Kraft ist in unsrer Schwachheit mächtig."
2. Kor 12, 9